i Handball

Benno Pfattner und der SSV Brixen schließen die Saison mit dem FORST-Cup ab.

Handball: Vier Teams kämpfen ab Freitag um die Regionentrophäe

Während sich der SSV Loacker Bozen auf das Eliteliga-Viertelfinale gegen Sassari vorbereitet, setzen der SSV Forst Brixen, der SC Indata Meran und Handball Eppan/Sparer, gemeinsam mit Pallamano Mezzocorona, ihre Saison im Forst-Cup fort.

Das vom Landesverband organisierte Turnier ("Trentino-Südtirol-Trophäe") beginnt bereits am Freitagabend mit dem rein Südtiroler Duell zwischen Eliteliga-Klub Meran und Zweitligist Eppan. Brixen und Mezzocorona bestreiten ihr Auftaktmatch am 10. April.

Insgesamt stehen drei Hin- und drei Rückrundenspieltage am Programm, ehe am 11. Mai in der Brixner Handballhalle das große Finale über die Bühne geht. Dort ermitteln die beiden bestplatzierten Teams den Turniersieger, die beiden weiteren Teilnehmer bestreiten hingegen das „kleine Finale“.


Spielplan Forst-Trophäe 2013:

1. Hinrundenspieltag
5. April (20 Uhr): SC Meran - HC Eppan
10. April (20.30 Uhr): SSV Brixen - Mezzocorona

2. Hinrundenspieltag
8. April (21 Uhr): Mezzocorona - HC Eppan
12. April (20 Uhr): SC Meran - SSV Brixen

3. Hinrundenspieltag
15. April (20 Uhr): HC Eppan - SSV Brixen
17. April (20 Uhr): Mezzocorona - SC Meran

1. Rückrundenspieltag
22. April (20 Uhr): HC Eppan - SC Meran
voraussichtlich 19. April (19.30 Uhr): Mezzocorona - SSV Brixen

2. Rückrundenspieltag
6. Mai (20.30 Uhr): HC Eppan - Mezzocorona
26. April (19.30 Uhr): SSV Brixen - SC Meran

3. Rückrundenspieltag
3. Mai (20.30 Uhr): SSV Brixen - HC Eppan
3. Mai (20 Uhr): Meran - Mezzocorona

Finale
11. Mai in Brixen
18.30 Uhr: Spiel um Platz 3 (Dritter gegen Vierter)
20.30 Uhr: Endspiel (Erster gegen Zweiter)



Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210