i Handball

Anika Niederwieser (Archiv)

Niederwieser führt Thüringen ins Pokal-Viertelfinale

Der Thüringer HC hat sich am Mittwochabend im DHB-Pokal als erstes Team für die Runde der letzten Acht qualifiziert.

Gegen die HSG Blomberg-Lippe kam der Thüringer HC zu einem ungefährdeten 31:20 (17:7). Erfolgreichste Werferin für den THC war die BrixnerinAnika Niederwieser, die sieben Mal einnetzte. Für die HSG Blomberg Lippe trafen Katarina Pavlovic und Alicia Stolle jeweils fünf Mal. Auffällig: Beide Teams verwandelten ihre Siebenmeter mit einer Quote von 100 Prozent.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210