i Handball

Stemmte sich vergebens gegen die Niederlage: Brixens Filip Scepanovic (Eheim)

SSV Brixen scheitert an Bologna

Die Handballer aus Brixen können den Urlaub planen: Im Viertelfinal-Rückspiel gegen Bologna setzte es eine klare 16:26-Niederlage.

Die Aufholjagd beim überraschenden 26:26 am Fischzuchtweg entfachte beim SSV Forst Brixen die Hoffnungen auf den Halbfinaleinzug. Diese wurden aber am Samstagnachmittag im „Palasavena“ von Bologna zerschlagen. Waren sich die beiden Kontrahenten im Hinspiel noch nahezu ebenbürtig, so klaffte im zweiten Aufeinandertreffen ein Klassenunterschied zwischen dem Tabellenzweiten aus der Emilia Romagna und dem Siebten der Elite-Liga. Zu ängstlich agierten die Eisacktaler über weite Strecken und musste sich so am Ende mit zehn Punkten Differenz geschlagen geben. Für den Aufsteiger aus Brixen ist die Saison somit beendet.

Das zweite Viertelfinale mit heimischer Beteiligung zwischen Noci und dem SSV Loacker Bozen wird am Dienstagabend angepfiffen. Die Begegnung wird ab 18.45 Uhr direkt auf Rai Sport 2 übertragen. Im Hinspiel setzte sich Bozen mit 31:24-Toren durch.


Serie A1: Meran gewinnt knapp in Ferrara

In der Serie A1 wahrte der SC Meran, wenn auch mit Mühe, die Chance auf den zweiten Tabellenplatz. Vor dem direkten Duell gegen Triest, gewannen die Meraner in Ferrara 36:33 (erste Hälfte 18:13). Bester Werfer war Gufler mit 7 Treffern, Gerstgrasser traf 6 Mal, Prentki 5 Mal. Die Mannschaft von Prantner bleibt mit 39 Punkten auf dem dritten Tabellenplatz, drei Zähler hinter Triest, während Pressano mit 48 Punkten, aber einem Spiel mehr, an der Tabellenspitze liegt.



Bologna - SSV Forst Brixen 26:16 (15:8)

Bologna: Bar, Pettinari, Montalto 2, Pesaresi 1, Zaniboni 1, Fantuzzi 2, Pivetta, Doldan 6, Bisori 4, Resca, Bellotti 1, Volpi 4, Provvedi , Venturi 5
Trainer: Tedesco

SSV Forst Brixen: Scepanovic 4, Mairvongrasspainter, Dejakum 3, Kovacs, Giuliani 1, Radukic, Kammerer 1, Oberrauch, Ploner, Michaeler, Salcher 2, Ranhalter 4, Sader, Stuffer 1
Trainer: Nössing-Niederwieser

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210