a Amateurligen

Brixen und St. Georgen treffen sich am Sonntag zum Rückrundenstart der Oberliga. © Giacomelli

Rückrundenstart in der Oberliga: Diese Duelle stehen im Fokus

Die Oberliga ist aus dem kurzen Winterschlaf erwacht und startet am Sonntag in die Rückrunde. Viele Südtiroler Mannschaften haben Personalprobleme. Im Titelkampf steht ein Kopf-an-Kopf-Rennen im Fokus.

St. Georgen und Virtus Bozen stehen punktgleich an der Tabellenspitze. Der inoffizielle Wintermeistertitel geht daher zu je gleichen an die beiden Vereine, die seit Jahren die besten Amateurmannschaften in Südtirol sind. Beide können sich eine Rückkehr in die Serie D vorstellen und beide haben zum Rückrundenstart am Sonntag keine einfachen Aufgaben vor der Brust.


Während Virtus Bozen auswärts beim Tabellenvierten Comano antreten muss, hat St. Georgen ein Heimspiel. Der Gegner Brixen (nach der Hinrunde auf Rang fünf) ist zwar arg ersatzgeschwächt, doch angeschlagene Boxer sind oft am gefährlichsten. Viele Blicke sind auch nach Tramin gerichtet, wo der Tabellendritte aus dem Unterland auf Obermais trifft. Die Meraner waren im Herbst die schwächste (!) Südtiroler Oberligamannschaft.

Zur ausführlichen Oberliga-Vorschau auf die Rückrunde – inkl. der aktuellen Personalsituationen der Vereine – geht’s hier.

Oberliga: 18. Spieltag
Mori S. Stefano – Bozner FC (Sonntag, 15 Uhr)
St. Georgen – Brixen
Tramin – Obermais
Virtus Bozen – Comano
Lana – Anaune
Lavis – St. Pauls
Arco – Stegen
Rotaliana – Dro
ViPo Trient – Gardolo
Die Tabelle
SPGUVTVP
1. St. Georgen17105233:1435
2. Virtus Bozen17105235:1335
3. Tramin1786331:2530
4. Comano1784523:1828
5. SSV Brixen1776433:2827
6. Bozner FC1767422:1725
7. Lavis1774627:2625
8. Lana1767421:1725
9. Vipo Trient1766526:2724
10. Stegen1765624:2923
11. St. Pauls1756626:2321
12. Obermais1755728:2920
13. Anaune174768:1019
14. Mori1753925:2718
15. Arco 18951737714:2716
16. Dro1736815:2715
17. Gardolo17421121:3614
18. Rotaliana17251019:3811

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH