a Amateurligen

Landesmeister der VSS-Freizeitmeisterschaft: Vrgiftite Eishitt aus dem Sarntal.

Spannende Spiele bei der VSS-Landesmeisterschaft in Rungg

Spannende Finalspiele sahen die zahlreich erschienenen Zuschauer bei den Landesmeisterschaften der VSS/Raiffeisen Freizeit-Altherren- und Kleinfeldmeisterschaft in Rungg.

Nach den Finalspielen im Jahr 2019 konnte mit großer Begeisterung endlich wieder die Freizeitfußball-Landesmeisterschaft des VSS ausgetragen werden. An zwei Tagen wurde in Rungg um die begehrten Titel gespielt.


Die großen Gewinner der Endspiele kommen in diesem Jahr in der Kategorie Freizeit aus dem Sarntal. Die Mannschaft Vrgiftite Eishitt konnte in den letzten Spielminuten den Vorsprung noch aufbauen und holte sich mit 2:0 den Sieg gegen den FC Obermais. Auch bei den Altherren konnten sich die Spieler vom ASV Wiesen mit einem soliden 2:0 Sieg den Landesmeistertitel sichern. In der Kategorie Kleinfeld kann sich nun die Mannschaft vom FC Gitschberg/Jochtal Landesmeister nennen.

VSS-Pokalsieger wurde der FC Obermais.

Spannende Spiele sahen die Zuschauer in Rungg auch bei den Finalspielen um den Pokalsieg. Dabei siegten bei der Kategorie Freizeit die Spieler vom FC Obermais mit 5:3 gegen den ASV Tscherms Marling. Den Pokalsieg in der Kategorie Kleinfeld konnte sich die Mannschaft AH Montan mit 2:1 gegen den ASV Tscherms holen und siegreich beim Pokalfinalspiel der Altherren waren die Spieler vom AH Welsberg mit 5:1 gegen den US La Val. Abschließend überreichten VSS-Obmann Günther Andergassen, VSS-Fußballreferent Andreas Unterkircher und VSS-Schiedsrichterobmann Walter Dibiasi den Siegern ihre wohlverdienten Preise.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH