a Amateurligen

Hütet er bald den Kasten des Bozner FC? Denis Iardino (Foto Runggaldier)

Bozner: Kaneider-Zukunft ungewiss - kommt nun ein ganz dicker Fisch?

Die Gerüchteküche brodelt – auch im Winter. Eine heiße Schlagzeile hat uns aus der Landeshauptstadt erreicht.

Der Bozner FC hat demnach seine Fühler nach Eppan-Goalie Denis Iardino ausgestreckt. Der Grund: Stammtorwart Daniel Kaneider könnte den Talferstädtern, die zurzeit den letzten Platz in der Oberliga-Tabelle einnehmen, in der Rückrunde aus Arbeitsgründen nicht mehr zur Verfügung stehen. Wie nun durchgesickert ist, sollen die Bozner deshalb intensiv an Denis Iardino baggern. Der Goalie, der von vielen „Experten“ als der beste Torwartder Region betitelt wird, spielte zuletzt jahrelang für den FC Eppan, mit dem er heuer in der Landesliga auf Aufstiegskurs unterwegs ist und auf Platz 2 liegt.

Eppan-Präsident Michl Walcher: „Stand jetzt ist Iardino ein Spieler von Eppan und unser Ziel bleibt es natürlich, den Spieler zu halten. In der Woche vor Transferschluss kann aber viel passieren. Unser Saisonziel ist und bleibt nach wie vor der Aufstieg – und dafür brauchen wir Spieler wie Iardino oder Osti.“ Osti deshalb, weil zuletzt auch das Gerücht laut wurde, dass der Top-Stürmer das Weite suchen wolle, was von Walcher nun aber dementiert wurde.



Autor: sportnews

Empfehlungen

© 2020 Sportnews - IT00853870210