a Amateurligen

Martin Ritsch (2. von links) trifft in dieser Situation zum 1:0 für St. Georgen gegen Dietenheim. © David Laner

Brunecker Stadtturnier: St. Georgen wie eine Dampfwalze

Beim 40. Brunecker Stadtturnier hat Hausherr St. Georgen erwartungsgemäß die Gruppe A in souveränem Stil gewonnen.

Der angehende Serie-D-Klub gewann seine Spiele gegen Kiens (1. Amateurliga, 3:0), Reischach (1. Amateurliga, 1:0) und Dietenheim Aufhofen (3. Amateurliga, 3:0) ohne Fehl und Tadel und hat sich damit eine ideale Ausgangsposition für die Finalspiele am Samstag erarbeitet. Besonders in Trefferlaune präsentierte sich am Donnerstagabend Abwehrspieler Leo Brugger, der in allen drei Partien ein Tor erzielte.

Am Freitagabend geht es mit der Gruppe B weiter. Hier stehen sich Bruneck (Landesliga), Stegen (Landesliga), Natz (1. Amateurliga) und St. Georgen Junior (3. Amateurliga) gegenüber.

Brunecker Stadtturnier in St. Georgen
Gruppe A

ASC St. Georgen – ASV Dietenheim 3:0
1:0 Martin Ritsch (17.), 2:0 Leo Brugger (28.), 3:0 Michael Gruber (37.)

ASV Kiens – SV Reischach 1:0
1:0 Lukas Neumair (38.)

SV Reischach – ASC St. Georgen 0:1
0:1 Leo Brugger (25.)

Kiens – Dietenheim 2:2
1:0 Gabriel Wierer (6.), 2:0 Jonas Wierer (17.), 2:1 Matthias Brandt (21.), 2:2 Matthias Brandt (38.)

ASV Dietenheim – SV Reischach 0:1
0:1 Alex Floriani (1.)

ASC St. Georgen – ASV Kiens 3:0
1:0 Leo Brugger (8.), 2:0 Alessio Orfanello (25.), 3:0 Alessio Orfanello (27.)

Tabelle
1. St. Georgen 9 Punkte
2. Kiens 4
3. Reischach 3
4. Dietenheim 1


Freitag, 10. August 2018 Gruppe B
17:00 Uhr SSV Bruneck – St. Georgen Junior
17:50 Uhr ASV Stegen – ASV Natz
18:40 Uhr ASV Natz – SSV Bruneck
19:30 Uhr St. Georgen Junior – ASV Stegen
20:20 Uhr St. Georgen Junior – ASV Natz
21:10 Uhr SSV Bruneck – ASV Stegen

Samstag, 11. August 2018 Finalspiele
10:00 Uhr 4. Gruppe A – 3. Gruppe B
11:10 Uhr 3. Gruppe A – 4. Gruppe B
12:20 Uhr 2. Gruppe A – 1. Gruppe B
13:30 Uhr 1. Gruppe A – 2. Gruppe B

14:45 Uhr Spiel um Platz 7
16:00 Uhr Spiel um Platz 5
17:15 Uhr Spiel um Platz 3
18:30 Uhr Finale

Autor: det