a Amateurligen

Stefano Sonn, Trainer vom Kalterer SV, muss eine lange Sperre absitzen. © www.runggaldier.it / Dieter Runggaldier

Kaltern-Trainer Sonn: 100 Tage gesperrt

Weil er nach einem verlorenen Match einen Schiedsrichter kontaktierte, ist Stefano Sonn zu einer langen Sperre verdonnert worden. Der Kaltern-Trainer verpasst beinahe die gesamte Hinrunde, sein Verein muss eine hohe Geldstrafe bezahlen.

Autor: cst

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210