a Amateurligen

Matthias Mair am Tinkhof hat den Führungstreffer erzielt.

Landesliga: Albeins biegt Freienfeld

In der Landesliga stand am Samstag ein Spiel auf dem Programm. Albeins konnte dabei drei Punkte einfahren.

Im Duell zwischen Albeins und Freienfeld gingen die Hausherren als Sieger vom Feld. Mit 2:1 siegte Albeins über die Wipptaler. Matthias Mair am Tinkhof brachte die Gastgeber in der ersten Hälfte in Führung. Nachdem Damian Fanani per Elfmeter getroffen hatte, flog Philip Trenkwalder auf der Gegenseite vom Feld. Justin Pfeifer konnte nur Ergebniskosmetik betreiben.


Das für Sonntag geplante Spiel zwischen Ahrntal und Eppan wurde aufgrund der Wetterbedingungen abgesagt. Die Partien zwischen Latsch und Riffian Kuens, sowie Schenna und Natz können aufgrund der Coronabestimmungen in den roten Zonen nicht ausgetragen werden.

Landesliga: 16. Spieltag
Albeins – Freienfeld
1:0 Mair am Tinkhof (24.), 2:0 Damian Fanani (84./Elfmeter), 2:1 Pfeifer (87.)

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210