a Amateurligen

Simon Fabi ist mit St. Pauls bei Stegen gefordert. © www.runggaldier.it / Dieter Runggaldier

Ober- und Landesliga: Die ersten Pokalentscheidungen stehen an

Am Dienstag und Mittwoch steht im Landespokal der Ober- und Landesligisten der dritte und letzte Spieltag der ersten Runde auf dem Programm.

Zwei Partien wurden in den jeweiligen Dreierkreisen bereits ausgetragen. Nach dem dritten Spieltag steht dann endgültig fest, welche Mannschaften im Rennen um den Pokalsieg blieben. Die ersten beiden Teams qualifizieren sich nämlich für die nächste Runde.

Bereits am Dienstagabend ist St. Martin Moos im Einsatz. Der Oberligist trifft auf Landesliga-Titelanwärter Weinstraße Süd. Dabei dürfte es nur noch um den Gruppensieg gehen.

Am Mittwoch stehen dann die restlichen Begegnungen des dritten Spieltags auf dem Programm. Spannende Voraussetzungen bietet vor allem die Partie zwischen Stegen und St. Pauls, da in dieser Gruppe noch keine Mannschaft ein Spiel gewonnen hat.

Pokal Ober- und Landesliga, 3. Spieltag der 1. Runde:
Dienstag (20 Uhr):
St. Martin Moos - Weinstraße Süd/Auer (spielfrei Latsch)
1. Spiel: Latsch – St. Martin Moos 1:1
2. Spiel: Weinstraße Süd/Auer – Latsch 5:0


Mittwoch (20 Uhr):
Bozner FC – Partschins (spielfrei Eppan)
1. Spiel: Eppan – Bozner FC 0:5
2. Spiel: Partschins – Eppan 2:1


St. Georgen – Naturns (spielfrei Albeins)
1. Spiel: Naturns – Albeins 2:0
2. Spiel: Albeins – St. Georgen 0:5


Stegen – St. Pauls (spielfrei Bruneck)
1. Spiel: Bruneck – Stegen 0:0
2. Spiel: St. Pauls – Bruneck 1:1


Tramin – Ahrntal (spielfrei Milland)
1. Spiel: Ahrntal – Milland 3:0
2. Spiel: Milland – Tramin 3:4


Lana – Natz (spielfrei Freienfeld)
1. Spiel: Natz – Freienfeld 5:1
2. Spiel: Freienfeld – Lana 0:1


Terlan – SC Passeier (spielfrei Brixen)
1. Spiel: SC Passeier – Brixen 2:1
2. Spiel: Brixen – Terlan 3:2


Schenna – Voran Leifers (spielfrei Obermais)
1. Spiel: Obermais – Schenna 0:1
2. Spiel: Voran Leifers – Obermais 1:3


Autor: dl

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210