a Amateurligen

Der Fußball rollt zwar nicht, Stillstand bedeutet dies jedoch keinesfalls. © APA / ERWIN SCHERIAU

Trainerkurse finden online statt

Auch der Südtiroler Fußballverband passt sich den Corona-Maßnahmen an und sucht nach neuen Wegen. So geschehen bei den Ausbildungen der Trainer.

All jene angehenden Fußballlehrer, die vom 22. bis 31. Juli, am Kurs für die UEFA-C-Lizenz teilnehmen, werden dies vorwiegend am heimischen PC tun. Der Verband wird die Schulungen nämlich online abhalten. Davon ausgenommen sind lediglich die Praxis-Übungen.


Die Vorlesungen finden täglich, inklusive halbstündiger Pause, von 18 bis 21.30 Uhr statt, samstags werden die Trainer dagegen von 9 bis 12.30 Uhr vor den Bildschirm gebeten.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210