a Amateurligen

Die Oberliga-Mannschaft des SV Lana in der Saison 2021/22.

Viele Rückkehrer und ein Toptransfer in Lana

Der SV Lana hat sich in den letzten Jahren in der Oberliga etabliert. Für die kommende Saison setzt der Verein um Trainer Kurt Forer auf zahlreiche Rückkehrer – und einen Kracher für die Offensive.

Den großen Umbruch gibt es in Lana nicht. Trotzdem haben sich ein paar spannende Transfers ergeben. Allen voran die drei prominenten Rückkehrer Lukas Hofer (Virtus Bozen), Daniel Holzner (Marling) und Ex-Kapitän Andreas Ratschiller (Kastelbell Tschars).


Während Hofer in der Rückrunde an der Serie-D-Absteiger Virtus Bozen verliehen wurde (und aufgrund einer Verletzung kein Spiel bestritt), kehren die Defensivspieler Holzner und Ratschiller aus der 2. Amateurliga zurück nach Lana. Außerdem wird Trainersohn Ivan Forer, der zuletzt bei Kooperationsverein Gargazon in der 1. Amateurliga spielte, künftig wieder für Lana auflaufen.

Alexander Nischler ist der Toptransfer
Die beiden „richtigen“ Neuzugänge heißen Alexander Nischler und Manuel Scavelli (Marling). Während der junge Scavelli ein talentierter Jahrgangsspieler (2003) ist, wird Ex-Partschinser Nischler mit Hofer und Matthias Gasser ein künftiges Sturmduo bilden, das sich in der Oberliga vor keinem Gegner verstecken muss.

Mit Joey Filippin (Bozner FC) und Mittelfeld-Motor Daniel Gasser (Studiengründe) verliert Lana auch zwei Stammspieler. Zudem haben Marian Schwienbacher (Pause/er war bei Brixen im Gespräch), Christian Überbacher (Völlan) und Luca Santer (Gargazon) den Verein verlassen.
Vorbereitungsturnier am Samstag
Bevor Lana am 14. August sein erstes Pflichtspiel bestreiten wird, steht am Wochenende das 5. Sepp-Führer-Turnier auf dem Programm. Mit St. Martin Moos, Ahrntal, Latsch (alle Landesliga), Tirol, Vahrn (1. Amateurliga), Kastelbell Tschars (2. Amateurliga) und St. Pankraz (3. Amateurliga) sind auch heuer wieder zahlreiche Mannschaften mit dabei. Beginn ist um 10.45 Uhr, das Finale ist für 17.15 Uhr eingeplant.

Schlagwörter: Fussball Oberliga

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210