a Amateurligen

Christof Pichler, große Stütze im Team von Landesliga-Klub Schenna. © Andrea Giacomelli

Der Landesliga-Spieler, der sich einst mit Jannik Sinner duellierte

Schenna ist in der Landesliga der Überflieger schlechthin. Am Sonntag schlüpfte Christof Pichler im Top-Duell gegen St. Martin Moos in die Rolle des Matchwinners – ein Akteur, der eigentlich gar nicht hätte spielen sollen. Und der eine ganz spezielle Geschichte vorzuweisen hat. Unser Spieler der Woche!

Von:
Thomas Debelyak

Christof Pichler hat Landesliga-Klub Schenna am Samstag zu einem 1:0-Sieg gegen St. Martin Moos geschossen. Dass er überhaupt spielen konnte, ist an sich schon ein kleines Wunder. Die Geschichte des 21-Jährigen ist jedenfalls besonders – unter anderem auch, weil Tennis-Star Jannik Sinner darin vorkommt.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH