a Amateurligen

SSV-Brixen-Trainer Kurt Forer war bei seinem Ex-Klub zu Gast. © Andrea Giacomelli

Oberliga: Eine bittere Lana-Rückkehr für Kurt Forer

In der Oberliga wurde am Samstagnachmittag ein Match der 4. Runde ausgetragen. Für Brixen-Trainer Kurt Forer wurde es eine bittere Rückkehr.

Forer hat den SV Lana in den vergangenen Jahren zu einem Top-Team in der Oberliga geformt. Nach der vergangenen Saison verabschiedete er sich jedoch aus dem Burggrafenamt und hat beim SSV Brixen eine neue Aufgabe gefunden. Am Samstag war Forer bei seinem Ex-Klub zu Gast. Allerdings wurde es ein bitteres Wiedersehen, denn Brixen verlor mit 0:1.


Bei Lana, das nun von Hugo Pomella trainiert wird, schlüpfte Verteidiger Christof Auer in die Rolle des spielentscheidenden Akteurs. Ausgerechnet Auer, der unter Forer zu einem Top-Defensivmann in der Oberliga herangereift ist, vermieste seinem Ex-Coach das Wiedersehen. Seinen Treffer erzielte er bereits nach zehn Minuten per Kopf.

In der Tabelle schraubte Lana sein Punktekonto auf sieben Zähler in die Höhe, während Brixen weiterhin bei vier Körnern hält. Die restlichen Spiele der 4. Oberliga-Runde steigen am Sonntag ab 15.30 Uhr.

Oberliga, 4. Runde – Samstagsspiel

Lana – SSV Brixen 1:0
1:0 Christof Auer (10.)

Die weiteren Spiele (Sonntag 15.30 Uhr)
Bozner FC - Arco
Comano - VIPO Trient
Mori S. Stefano - Stegen
Obermais - Tramin
St. Georgen - Rovereto
Weinstraße Süd - Lavis
Anaune - St. Pauls

SPGUVTVP
1. Bozner FC43108:410
2. Tramin43107:310
3. Mori43107:410
4. St. Georgen42115:27
5. Obermais42117:57
6. Lana42117:77
7. Rovereto42024:36
8. Weinstraße Süd42029:106
9. Anaune41218:85
10. Comano41212:25
11. SSV Brixen41122:34
12. Lavis40317:83
13. Stegen40225:82
14. Vipo Trient40223:62
15. Arco 189540137:101
16. St. Pauls40134:91

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH