a Amateurligen

Der FC Ulten hat mit Goran Cekic einen neuen Trainer gefunden.

Ulten hat einen neuen Trainer gefunden

Nach dem überraschenden Rücktritt von Ferdinando Antino hat der FC Ulten (1. Amateurliga, Gruppe A) einen neuen Trainer gefunden.

Goran Cekic wird künftig die Geschicke beim abstiegsbedrohten Verein aus dem Ultental leiten. Der Trainerwechsel war notwendig geworden, nachdem Antino aus persönlichen Gründen vor eine Woche seinen Rücktritt erklärt hatte (SportNews hatte berichtet).


Cekic ist im Südtiroler Amateurfußball bisher als Trainer von Naturns in Erscheinung getreten. Die Untervinschger waren seine bisher einzige Kampfmannschafts-Station. Zuvor war Cekic bei verschiedenen Vereinen im Nachwuchsfußball engagiert. Am Mittwochabend leitet der neue Ulten-Trainer seine erste Einheit auf dem Kunstrasenplatz in St. Walburg.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH