a Amateurligen

Benjamin Zulic vom ASC St. Georgen (Foto Perathoner)

Zwei Südtiroler Talente fahren zur Nationalmannschaft

Mit Luca Gislimberti und Benjamin Zulic wurden zwei Südtiroler Fußball-Talente für die U-18-Nationalmannschaft der Amateure einberufen.

Gislimberti, Mittelfeldspieler vom Bozner FC, und Zulic, Außenverteidiger von St. Georgen, werden am Mittwoch ein Sichtungstraining in Sacile (Pordenone) absolvieren. Das azurblaue Trikot haben beide Spieler des Jahrgangs 2000 aber schon einmal getragen, da sie bereits 2016 beider Amateur-Nationalmannschaft mit dabei waren.




Autor: sportnews

© 2018 Sportnews - IT00853870210