a Amateurligen

Matthias Denardi mit Unterland Berg und Philipp Jageregger mit Montan kämpfen in dieser Woche um den Weißhorn Pokal © Dieter Runggaldier

Fußball-Südtirol im Turnier-Fieber

Die Vorbereitung ist bei den Südtiroler Amateurligisten bereits in vollem Gange. Diese Woche finden einige Vorbereitungsturniere statt.

Diese Woche findet die sechste Auflage des Weißhorn Pokals statt. Dabei treffen die Amateurligamannschaften Aldein Petersberg, Eggental, Montan und Unterland Berg aufeinander. Die Finalspiele finden am Samstag 6. August in Aldein statt.


Bereits zum sechsten Mal findet das Vorbereitungsturnier um den Weißhorn Pokal statt. Das Turnier startet am Dienstag mit dem ersten Halbfinale in Altrei bei welchen die Hausherren des ASV Unterland Berg den Vorjahressieger aus dem Eggental empfangen. Eggental möchte die Euphorie nach dem Aufstieg in die zweite Amateurliga nutzen und den Titel zu verteidigen.

Am Mittwoch steigt das zweite Halbfinale in der Castelfeder-Arena von Montag. Die Hausherren empfangen den Titelfavoriten der SPVG Aldein/Petersberg. Für die Mannschaften sind diese Spiele der erste Test für die neue Saison. Spielbeginn ist jeweils um 20:30 Uhr.

Am Samstag, 6. August finden die Finalspiele in Aldein statt. Die Verlierer der Halbfinalpaarungen treffen um 16.00 Uhr zum Spiel um Platz 3 aufeinander. Um 18.30 Uhr kämpfen die zwei Halbfinalsieger im Finale um den Weißhorn Pokal.

Generali Cup im Vinschgau
Die Fußball-Sektion des SSV Naturns organisiert zum 70-jährigen Bestehen des Vereins ein Turnier, an dem die besten 8 Vinschger Klubs nach den Abschluss-Tabellen der Saison 2021/22 teilnehmen. Das sind die 3 Landesligisten Naturns, Partschins und Latsch, aus der 1. Amateurliga Plaus, Prad und Schluderns und aus der 2. Amateurliga Schlanders und Kastelbell/Tschars.

Das Turnier heißt „Generali Vinschgau Cup“ und beginnt am Dienstagabend. Weitere Spieltage sind der Mittwoch und der Samstag. Im Viertelfinale spielen am Dienstag Naturns gegen Plaus (19.15 Uhr) und Latsch gegen Schlanders (21 Uhr) und am Mittwoch Partschins gegen Prad (19.15 Uhr) und Schluderns gegen Kastelbell/Tschars). Am Samstag ab 10 Uhr finden die Halbfinalspiele statt, anschließend die Platzierungsspiele und um 19.30 Uhr das Finale.
Die weiteren Turniere
Auch auf den Bozner Talferwiesen und auf dem Schlern finden in dieser Woche zwei Vorbereitungsturnier statt. Auf den Talferwiesen laufen ab Mittwoch der FC Nals, der Haslacher SV, der SSV Voran Leifers, der FC Frangart, Anaune Val di Non, und der Gastgeber, der Bozner FC, auf. Gespielt wird am Mittwoch, Donnerstag und am Samstag.

Am Samstag findet am Schlern der Eleventeamsports-Cup statt. Es ist dies ein Dreierturnier, an dem Schlern, Freienfeld und Bruneck aufeinandertreffen.

Auch in Magreid im Unterland findet diesen Donnerstag ein Dreierturnier statt. Dabei duellieren sich die Weinstraße Süd, Auer und Fiemme.



Schlagwörter: Fussball Amateurfußball

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH