a Amateurligen

Florian Ausserer glänzte als dreifacher Torschütze. © www.runggaldier.it / Dieter Runggaldier

Pokal: Kantersieg für Terlan, Watschn für Brixen

Am Mittwochabend gingen zwei Pokal-Partien über die Bühne. Während Landesligist Terlan ein Schützenfest feierte, gab es für Brixen in einem turbulenten Spiel eine bittere Pille.

In der ersten Runde des Südtirolcups gibt es heuer einen einzigen Dreierkreis, der aus Terlan (Landesliga), Mölten Vöran (2. Amateurliga) und Celtic Don Bosco (3. Amateurliga) besteht. Im ersten Match am Samstag hatte sich Mölten mit 7:0 gegen Celtic durchgesetzt. Und auch im zweiten Spiel des Dreierkreises gab es für die Bozner eine heftige Klatsche: Terlan gewann zu Hause mit 10:1.


Den Abend nicht so schnell vergessen wird Außenverteidiger Florian Ausserer, der als dreifacher Torschütze glänzte. Mit Martin Hafner (2) und Lukas Palese (1) trugen sich zwei weitere Defensivspieler in die Knipser-Liste ein. Am Samstag kommt es nun zum Duell um den Gruppensieg zwischen Mölten Vöran und Terlan. Nur der Sieger zieht in die nächste Runde ein.

3 Tore und 2 Rote Karten
Ebenfalls am Mittwoch ging ein Match des Oberliga-Pokals über die Bühne. Der SSV Brixen kassierte dabei in einem emotionsgeladenen Match gegen den Bozner FC eine 0:3-Niederlage. Für die Eisacktaler war es die zweite 0:3-Pleite in Folge, denn bereits gegen St. Pauls mussten sich die Domstädter mit diesem Ergebnis geschlagen geben. Neben den drei Toren (für den Bozner FC trafen zwei Mal Gabriele Proietti, und Daniele De Simone) musste Brixen auch zwei Rote Karten von Luca Consalvo und Alex Demetz einstecken.

Zur Erinnerung: Die Oberligisten tragen parallel zum Südtirolcup einen eigenen Pokal aus, um einen Vertreter für die nationale Phase zu finden. Sie werden in der zweiten Runde in den Südtirolcup einsteigen.
Südtirolcup
Terlan – Celtic Don Bosco 10:1
1:0 Perri (16.), 2:0 Adami (18.), 2:1 Melechí (29.), 3:1 Perri (35.), 4:1 Ausserer (37.), 5:1 Palese (47.), 6:1 Ausserer (48.), 7:1 Hafner (51.), 8:1 Ausserer (61.), 9:1 Lintner (64.), 10:1 Hafner (84.)
Oberliga-Pokal
Brixen – Bozner FC 0:3
0:1 Proietti (44.), 0:2 Proietti (71.), 0:3 De Simone (76./Elfmeter)

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH