a Amateurligen

Pokal-Held Martin Ritsch.

VIDEO | Das sagen die Protagonisten nach dem Pokal-Finale

St. Georgen hat am Samstagabend den erstmals ausgetragenen Landespokal aller Südtiroler Amateurvereine gewonnen. Wir sind nach dem Finale im Drusus-Stadion auf Stimmenfang gegangen.

Es war ein wahres Fußballfest und der gelungene Abschluss des neuen Pokal-Formats. Im Bozner Drusus-Stadion trafen die beiden Oberligisten St. Georgen und St. Pauls am Samstagabend aufeinander. Am Ende setzte sich der Favorit aus dem Pustertal vor rund 500 Zuschauern mit 2:1 durch ( Hier geht es zum Spielbericht). Das sagen die Protagonisten dazu:


Martin Ritsch (St. Georgen):



Hannes Ohnewein (St. Pauls):


Philipp Schwingshackl (St. Georgen):


Alex Mayr (Trainer St. Pauls):

Schlagwörter: Fussball Oberliga

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH