a Amateurligen

Flavio Toccoli gastiert mit Obermais bei St. Pauls.

Von Wiedergutmachungen bis zu alten Bekannten

In der Ober- und Landesliga steht am Wochenende der 12. Spieltag auf dem Programm. Dabei kommt es zu einigen brisanten Duellen.

In der Oberliga stehen zwei Südtiroler Duelle auf dem Programm. Spitzenreiter St. Georgen empfängt den Bozner FC und das Tabellenschlusslicht aus St. Pauls spielt zuhause gegen Obermais. Die Meraner wollen nach zwei torlosen Unentschieden in Folge, endlich wieder treffen.


Doch aufgepasst: St. Pauls hat vor zwei Wochen gegen Stegen den ersten Saisonsieg eingefahren und ist zuhause für eine Überraschung gut. Tramin (5.) gastiert beim Tabellennachbarn Lavis (4.). Für Tramin-Coach Mauro Bandera und Flügelflitzer Nicola Dalla Valle ist es ein Wiedersehen mit dem Ex-Club.

Landesligist Naturns will auf die Siegerstraße zurückkehren. © Sarah Mitterer


In der Landesliga stehen die Spitzenmannschaften jeweils vor einer Pflichtaufgabe. Vor allem Partschins (gegen Schlusslicht Eppan) und Neo-Spitzenreiter Ahrntal (gegen das formschwache Terlan) sind haushoher Favorit. Die Verfolger aus Bruneck und Naturns wollen dagegen auswärts gegen den SC Passeier bzw. der Auswahl Ridnauntal auf die Siegerstraße zurückkehren. Voran Leifers will dagegen mit einem Sieg im Unterlandler Duell gegen Salurn oben dran bleiben.

Oberliga, 12. Spieltag

Brixen – Arco (Sonntag, 14.30 Uhr)
St. Georgen – Bozner FC
St. Pauls – Obermais
Weinstraße Süd – Mori S. Stefano
Lana – Comano
Lavis – Tramin
Anaune – Vipo Trient
Rovereto – Stegen

SPGUVTVP
1. St. Georgen1173119:524
2. Mori1172214:1223
3. Obermais1164117:922
4. Lavis1163220:1321
5. Tramin1162317:1320
6. Bozner FC1144315:1516
7. Weinstraße Süd1151516:1816
8. Anaune1135315:1614
9. Rovereto1141613:1513
10. Lana1133517:2012
11. Vipo Trient1133514:1712
12. SSV Brixen1133510:1412
13. Stegen1132612:1411
14. Arco 18951131719:2010
15. Comano112457:1110
16. St. Pauls1121810:237


Landesliga, 12. Spieltag

SC Passeier – Bruneck (Samstag, 14.30 Uhr)
Gitschberg Jochtal – Albeins
Auswahl Ridnauntal – Naturns
Milland – St. Martin Moos (Samstag, 15.30 Uhr)
Partschins – Eppan
Ahrntal – Terlan (Sonntag, 14.30 Uhr)
Latsch – Schenna
Voran Leifers – Salurn

SPGUVTVP
1. Ahrntal1181223:1325
2. Partschins1172224:1123
3. Naturns1164127:1422
4. Bruneck1171319:1122
5. SSV Leifers1171322:1522
6. St. Martin Moos1153319:818
7. Schenna1151513:1616
8. Gitschb. Jochtal1143416:1715
9. Milland1143415:1715
10. Latsch1134414:1513
11. Ridnauntal1134419:2313
12. Terlan1133517:1912
13. SC Passeier1123611:199
14. Salurn1123610:239
15. Albeins1121819:387
16. Eppan110387:163



Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH