Europeada

Für die Ladiner war im Viertelfinale Endstation (Hatto Schmidt)

Halbfinal-Traum geplatzt: Ladiner verlieren 0:2

Die Männermannschaft der Ladiner ist im Viertelfinale der Europeada an der Mannschaft der Kroaten in Serbien gescheitert: Die Gastgeber zogen vor heimischem Publikum in St. Vigil in Enneberg mit 2:0 den Kürzeren.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos